Soft-Start

Soft-Start - Einschaltstrombegrenzer

 

Da ein Verstärker nur so gut sein kann wie seine Spannungsversorgung ist, verfügen alle SE-Verstärkermodule über sehr leistungsfähige und großdimensionierte Netzteile. Aufgrund dessen ist es möglich, dass beim gleichzeitigen Einschalten zweier SE 25, bzw. eines SE 50 Moduls der Haushalts-Sicherungsautomat auslöst, oder wie der Laie sagt - die Sicherung "fliegt" heraus. Um dies zu verhindern, wird eine Soft-Start Schaltung benötigt. Diese begrenzt den hohen Einschaltstrom, sodass der Sicherungsautomat nun nicht mehr auslösen kann.

Die Soft-Start Platine wird betriebsbereit und getestet ausgeliefert, und sie kann zwei SE 25 oder ein SE 50 Modul versorgen.

 

 

 

Hier finden Sie umfangreiches Infomaterial zum Soft-Start

 

Soft-Start.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.6 MB
 
Soft-Start Modul                                       EUR 20,00*
*Bei Vorkasse werden 2% Skonto in Abzug gebracht.
 

Sollte das Soft-Start Modul separat bestellt werden, so fallen Versandkosten in Höhe von EUR 4,00 an.

 

letzte Änderung

- 30.06.2017 -

English (auto-detected) » German