FAQ

 

 

Liegen wirklich nur fünf Bauteile (drei Widerstände und zwei MOSFET-Transistoren) bei den SE-Verstärkern im Signalweg? Einblenden
Sind die SE 12, SE 25 und SE 50 Module nicht einfach nur Klone der Aleph-Verstärkerserie vom Nelson Pass? Einblenden
Kann man auch Gehäuse verwenden wo der Boden geschlossen ist und nur der Deckel Lüftungsschlitze aufweist? Einblenden
Bei mir löst der 16 Ampere Haushalts - Sicherungsautomat bei gleichzeitigem Einschalten von zwei SE 25 Modulen aus.
Ist das normal?
Einblenden
Soll ich die Verstärker ständig betriebsbereit am Netz halten? Einblenden
Ist Tube ONE in der Lage auch längere Kabelstrecken von einigen Metern ohne Klangverlust zu treiben? Einblenden
Welche Tonabnehmer lassen sich an Phono ONE - MC ONE betreiben? Einblenden
Lassen sich auch signalschwache, also "leise" Moving Coil Tonabnehmer an MC ONE anschließen, ohne dass es zu sehr rauscht? Einblenden

letzte Änderung

- 30.06.2017 -

English (auto-detected) » German